FAQ

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Fragen & Antworten

Wie pflege ich meine Korkprodukte?


Kork ist prinzipiell wasser- und schmutzabweisend. Sollte es doch mal zu Verschmutzungen kommen, greift ihr einfach zu einem feuchten Tuch (lauwarmes Wasser) und wischt den Dreck/ Fleck ab. Bei etwas hartnäckigerem Schmutz, könnt ihr zusätzlich sanfte Seife nehmen. Einfach kräftig abwischen und weg ist der Fleck. Und was generell immer hilft: Liebe und Zuwendung!

Kork ist ein reines Naturprodukt! Solltet ihr oft dunkle Kleidung (Lederjacken oder Jeans) tragen, kann es in Einzelfällen zu Abfärbungen auf dem Kork kommen, wo dieser regelmäßig an den farbigen Stoffen reibt. Der Kork könnte somit evtl. etwas dunkle Färbungen, z.B. auf der Rückseite der Rucksäcke bekommen. Dies könnt ihr ebenfalls einfach mit einem feuchten Tuch (und evtl. etwas Seife) abwischen.




Kann ich mein Korkprodukt einfach in die Waschmaschine schmeißen?


Nee, lieber nicht! Davon raten wir ab und übernehmen keine Garantie! Durch die hohen Temperaturen kann es sein, dass sich die Nähte verziehen. Legt lieber kurz selber Hand an, das geht ganz fix, versprochen! Einfach mit einem feuchten Tuch den Dreck abwischen -> siehe oben.




Kann ich mit meiner Tasche durch den Regen tanzen?


Wenn du tanzen kannst, natürlich! Wir kommen aus Hamburg! Hier regnet es ständig. Kork ist wasserabweisend und somit perlt der Regen größtenteils einfach ab. Der Rest trocknet von ganz alleine. Eure Wertsachen bleiben in der Regel trocken. Unter einem Wasserfall solltet ihr aber nicht lange verweilen, und einen Tauchgang empfehlen wir auch nicht. Kork ist wasserabweisend, aber nicht wasserdicht. Irgendwann gibt auch der beste Kork nach. Ein normaler Spaziergang durch den Regen kann eurer Tasche aber nichts anhaben.




Kann Kork brechen?


Nein! Qualitativ hochwertiger Korkstoff verhält sich ähnlich wie Leder: weich, biegsam, anschmiegsam, robust. Wie auch bei Leder verändert sich die Oberfläche natürlich im Laufe der Zeit.




Sind eure Produkte vegan?


JA! All unsere Produkte bestehen aus Kork und Kunstleder, sowie Baumwolle. Wir finden, dass stilvolle Taschen nicht zwingend aus tierischem Leder hergestellt sein müssen. Korkstoff ist eine tolle Alternative zu Leder, und ist ebenso robust und anschmiegsam, wie tierisches Leder.

Unsere Produkte sind zwar vegan, was wir auch bewusst so wollen, aber es ist uns wichtig klarzustellen, dass wir selbst keine Veganer sind. So ehrlich müssen wir an dieser Stelle sein! Wem es also wichtig ist, dass der Hersteller ebenfalls komplett nach einem veganen Lebensstil handelt, den wollen wir an dieser Stelle darauf aufmerksam machen. Deshalb halten wir uns auch mit Aussagen wie „veganes Label“ zurück. Ja, unsere Produkte sind vegan, aber wir selbst eben nicht. Und da wir keine Doppelmoral wollen, gehen wir da ganz ehrlich und offen mit um.




Sind eure Produkte nachhaltig und ökologisch?


Auch hier sind wir ganz ehrlich: jein!

Fakt ist: Korkeichen und die Ernte von Kork tragen zu einer positiven CO2-Bilanz bei. Alle Infos dazu findet ihr hier. Zwar ist Kork ein reines Naturprodukt, welches auch auf natürliche Weise wieder nachwächst. Aber zu einem „nachhaltigen und ökologischen Produkt“ gehört ja noch viel mehr.

Daher ein paar weitere Fakten: Einige unserer Korkstoffe lassen wir uns aus Portugal liefern - ob das nun nachhaltig, ökologisch und umweltschonend ist? Es ist jedenfalls nötig, denn dort kommt der Rohstoff nunmal her.

Manche unserer Produkte bestehen aus einer Kombination aus Kork und Kunstleder, welches aus Polyester und Polyurethan besteht, also Plastik.
Durch den Versand unserer Artikel entsteht (Papier-)Müll. Allerdings achten wir auf die Auswahl unserer Papiere, Kartons und Versandmaterialien.

Wir versuchen jedes noch so kleine Stück Stoff zu verwerten. Wir kaufen möglichst regional ein. Wir würden sagen: Wir haben ein gesundes Bewusstsein für unsere Umwelt.

Und trotzdem halten wir uns mit Aussagen wie "nachhaltiges Unternehmen“ oder „nachhaltige Produkte" zurück, denn das ist ein komplexes Thema, welchem wir uns noch viel genauer widmen müssen und wollen. Wir wollen unser Bestmögliches tun, um unseren Planeten zu schonen und unseren kleinen Beitrag zu leisten, denn aus etwas Kleinem kann in Summe etwas ganz Großes werden!




Das Produkt habe ich mir irgendwie anders vorgestellt. Kann ich das Produkt wieder zurückschicken?


Wir können uns zwar nur schwer vorstellen, dass euch unsere Sachen doch nicht gefallen, aber eine kleine Geschmacksverirrung kann ja mal vorkommen ;-) Nein, im Ernst! Natürlich können Produkte mal anders aussehen als man sich das vorgestellt hat. Innerhalb von 14 Tagen könnt ihr das Paket zurückschicken. Die Versandkosten müsst ihr bitte selber bezahlen. Sobald das Produkt unbenutzt und ohne Schäden bei uns angekommen ist, bekommt ihr das Geld von uns zurück.




Ich bin mit meinem Produkt nicht mehr zufrieden. Was nun?


Sollte euer Produkt aus irgendwelchen Gründen, außerhalb des 14-tägigen Rückgaberechts, einen Schaden vorweisen, meldet euch gerne jederzeit unter mail@ownexample.de bei uns. Wir legen großen Wert auf qualitative Handarbeit, aber auch uns kann mal ein Fehler unterlaufen. Natürlich äußerst selten, aber kann ja mal passieren ;-). Schickt uns eine Mail mit Bildern und dem Kaufnachweis, und dann liegt es in unserem Ermessen, wie wir weiter vorgehen. Wir werden uns sicherlich einig!

Hinweis:

Kork ist ein Naturprodukt! Wir weisen deutlich darauf hin, dass es zu Abfärbungen von dunklen Kleidungsstücken auf dem Kork kommen kann. Wie ihr die Verfärbung wieder entfernt, könnt ihr unter Punkt 1 lesen. Kork ist robust, aber auch hier kann es in seltenen Fällen zu Abnutzung kommen.




Habt ihr Lust auf eine Zusammenarbeit?


Na klar! Ihr seid Blogger, Influencer, Boutiquebesitzer, Onlinehändler oder einfach selbst kreativ? Schreibt uns eine Mail an mail@ownexample.de mit allen wichtigen Infos von euch, sowie euren Vorstellungen einer Kooperation bzw. Zusammenarbeit. Wir freuen uns über Anfragen jeglicher Art und sind für vieles offen.